logo

Sculptra - Für die untere Gesichtshälfte

Sculptra wird empfohlen bei:

  • leichten bis sehr tiefen Falten im Bereich zwischen Nasenflügel und Mundwinkel (Nasolabialfalte), an den Mundwinkeln (Mundwinkelfalte) und am Kinn
  • Volumenverlust im Bereich des Jochbogens
  • eingefallenen Wangen
  • Konturveränderungen
  • Narben
  • und zur Wiederherstellung der Spannkraft ganzer Gesichtsareale der unteren Gesichtshälfte (sog. Liquid-Lifting)